Erfahren Sie mehr über Teichfilter und deren Einsatz im heimische Gartenteich

Das Lichtspiel von Wasser hat auf Menschen eine große beruhigende Wirkung und spielt in Planung von Gärten und Erholungsinseln schon seit der Antike eine zentrale Rolle. Ein gesunder, natürlicher und lebendiger Gartenteich ist ein Rückzuggebiet für die menschliche Seele. Pflanzen und Tiere, Lichter und Geräusche laden zum Erholen ein. Um sich dauerhaft am Anblick eines Gartenteiches mit klarem Wasser zu erfreuen, benötigt der Gartenfreund allerdings auch Zeit für die Pflege. Erfahren Sie mit teichfilter-wissen.de alles Wissenswerte über Teichfilter sowie der Planung zum Bau von Gartenteichen.


Themen Zum Themenarchiv

Teichpflanzen online kaufen – geht das?

Bei der Neugestaltung meines kleinen Gartenteiches mussten viele Pflanzen weichen. Da etwa 40 % der Teichfläche versumpft war, wurde diese Fläche komplett von Schlamm, Erde und Teichpflanzen gesäubert. Die neu angelegten Flachwasser- und Uferzonen sollen ...

Weiterlesen

Wie technische Details Ihnen bei der Wahl des Teichfilters helfen

Die technischen Details sind neben Teichbeschaffenheit, Finanzrahmen und den eigenen Qualitätsansprüchen wichtige Kriterien bei der Auswahl von Teichfiltern. Denn beim direkten Vergleich ähnlicher Teichfilteranlagen können hier große Unterschiede auftreten und die spätere Filterleistung negativ beeinflussen. ...

Weiterlesen

Teichfilter Angebote und Teichzubehör

20m² Teichvlies Schutzvlies 300gr

20m² Teichvlies Schutzvlies 300gr

Teichvlies Schutzvlies in 300gr/m² zum Schutz der Teichfolie im fertigen Maß.

  • 100% Polypropylen – verrottet nicht
  • GRK-Klasse: GRK 2
  • Durchdringungshemmend
  • 100% recyclebar
4.6 von 5 Sternen
18 Rezensionen
Ab EUR 26,00 Inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer Zum Produkt
Oase 57384  – Teichskimmer

Oase 57384 – Teichskimmer

Kraftvolles Absaugen von Teichoberflächen durch Schwimm-Skimmer. Bessere Wasserqualität und Sichttiefe durch Schmutzentfernung an der Oberfläche

  • Schwimmt an der Oberfläche
  • Für Teichoberflächen von bis zu 25 m²
3.5 von 5 Sternen
59 Rezensionen
Ab EUR 72,77 Inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer Zum Produkt
Pontec 57118 PonDuett Pumpe 3000

Pontec 57118 PonDuett Pumpe 3000

Unterwasserfilter mit Wasserspiel für Teiche bis 3000 Liter mit biologischen und mechanischen Filter. Teleskopverlängerung mit 4 Düsen-Sätzen.

  • Bio-mechanische Reinigungsstufen
  • 2. separat regulierbarer Abgang
4.5 von 5 Sternen
48 Rezensionen
Ab EUR 42,65 Inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer Zum Produkt
WilTec Eco-Teichpumpe FTP 10.000

WilTec Eco-Teichpumpe FTP 10.000

WilTec Eco-Teichpumpe mit einer Pumpleistung von 10.000 Litern die Stunde. Geeignet für große Gartenteiche.

  • Leistungsstark mit 115 Watt
4.4 von 5 Sternen
31 Rezensionen
Ab EUR 49,42 Inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer Zum Produkt
Pontec Unterwasserfilter PondoRell 3000

Pontec Unterwasserfilter PondoRell 3000

Kleiner Unterwasserfilter mit biomechanischen Filtern für Teiche mit bis zu 3.000 Litern

  • Für den kleinen Gartenteich
  • 4 Düsen als Wasserspiel
  • Mit UVC-Licht
5.0 von 5 Sternen
4 Rezensionen
Ab EUR 93,78 Inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer Zum Produkt
Alle Angebote durchsuchen

So funktioniert der Teichfilter

Der Teichfilter arbeitet grundlegend nach einem Prinzip. Wasser wird mit Hilfe einer Teichpumpe aus dem Teich in den Teichfilter gepumpt. Dabei wird das Teichwasser durch unterschiedliche Filtereinheiten mechanisch und biologisch gefiltert und gereinigt.

Die mechanische Filterung im Teichfilter entfernt durch Matten und Schaumstoffe Schwebeteile sowie groben Schmutz. Alle sichtbaren Schmutzpartikel werden so aus dem Wasser entfernt. Durch die biologische Filterung das Teichwasser mit Hilfe von Bakterien gereinigt, ähnlich wie in einem Klärwerk. Hierbei wandeln Bakterien giftiges Ammoniak in Nitrit um. Beide grundlegenden Prinzipien der Teichfilterung finden sich in fast allen gängigen Systemen wieder.

UV-C Filter am Teichfilter unterstützt die Teichreinigung

Gerade bei Teichen mit Fischbesatz empfiehlt es sich die Filteranlage mit einem UV-C Filter bzw. Teichklärer nach zurüsten. UV-C Filter bestrahlen das Wasser mit UV-Licht und zerstören die Zellen von Schwebealgen. Sie verklumpen und lassen sich so von den mechanischen Filtereinheiten aus dem Wasser filtern. Bei einer Nachrüstung muss deshalb auch darauf geachtet werden, dass der UV-C Filter vor den mechanischen Filtereinheiten verbaut ist. Teichfilter-Sets werden üblich schon mit UV-Filter ausgeliefert.

Der Teichfilter für die richtige Teichgröße

Damit eine Filteranlage auch wirkungsvoll arbeiten kann, muss sie auf das Fassungsvermögen abstimmt sein. Außerdem muss ein Fischbesatz mit Zierfischen oder Koi berücksichtigt werden. Wichtig hierbei ist zum einen die Förderleistung der Teichpumpe, zum anderen die Aufnahmefähigkeit der Filterbecken. Beachten Sie deshalb die Angaben der Hersteller. Grundsätzlich sollte das Wasser bei einem Teich mit einfachen Fischbesatz in zwei Stunden einmal komplett gefiltert werden. Sofern möglich, kaufen Sie Teichfilteranlage eine Nummer größer.

Ist der Teichfilter immer zwingend nötig?

Nein. Ist der Teich ausreichend groß, hat er eine optimale Lage und ist er optimal ökologisch gestaltet, ist der Teichfilter nicht nötig. Der Teich ist in der Lage sich selbst zu reinigen. Nur ist dies oft nicht nicht gewünscht oder möglich, da der Platz nicht optimal ist oder der Gartenteich noch zusätzlich mit Fischen besetzt wurde. Dann ist ein natürliches Gleichgewicht und eine natürliche Teichklärung nicht möglich.